chaste &
creator

Mehr Party als Abi


Lang ist's her als ich den letzten Eintrag gemacht habe und nun habe ich schon zwei Abiturprüfungen hinter mir - Deutsch und Kunst. Beide liefen nicht miserabel aber obs gut war, kann ich auch nicht sagen. Hab irgendwie nicht wirklich ein Gefühl. ^^ Hauptsache ich weiche nicht ab.
Meine sturmfreie Woche ist seit gestern leider leider vorbei. Es war echt toll das Haus fast für sich ganz alleine zu haben. Party Party Party! xD Abiparty, Gartenparty, Kellerparty, Stone, Flunkyball, Stilvoll.. Dafür bin ich aber auch nur wenig zum Mathe lernen gekommen, obwohl ich mir sooo viel vorgenommen hatte. Das muss sich die nächste Woche ändern, denn in 9 Tagen schreib ich Mathe. Aaaahh! *panik*
Ach ja, frohe Ostern an alle! Heute war Familientag und ich stelle immer mehr fest, dass ich nicht mehr der Familienmensch bin, der ich mal war. Eigentlich nervt mich dieses "So tun als wäre alles in Ordnung-Gehabe" von einigen Familienmitglieder sogar ziemlich. -.- Machste nichts, außer so früh wie möglich abhauen. Ich hab mich dann lieber noch ein bisschen in die Sonne gelegt und nun werde ich mich wohl oder übel einer weiteren Matheaufgabe widmen. Zumindest nehme ich mir das jetzt vor. Machts gut!
8.4.07 17:18


Werbung


Rock it!


Hach ja, nun hab ich den schriftlichen Teil des Abiturs hinter mir und das tagelange Mathe lernen ist endlich vorbei. Das Beste daran ist, dass die Matheprüfung einfacher war als ich es erwartet hatte. Ich hatte mit superschweren Aufgaben gerechnet und dann kamen aber überwiegend gut lösbare Sachen dran. =) Seid meinem letzten Eintrag ist einiges passiert bzw. es wurde viel Party gemacht. Letzte Woche war ich zum Beispiel superspontan für einen Abend in der Eifel um dort zu flunken und auf dem Weg dort hin sind wir sogar durch Kreuzberg gefahren. *hehe* Dann waren da noch Lauras Geburtstagsparty bei der ich meine lesbische Ader entdeckt habe, grillen in Stürzelberg, mal wieder Stone und gestern war ich in der Harpune in Düsseldorf. Normalerweise ist das ein Elektroschuppen, aber gestern war da ne Rockparty und es war supergeil. xD Nachdem wir erstmal im Okie waren, sind wir als so ziemlich die ersten um kurz nach 11 in der Harpune drin gewesen und nach ner Zeit wurde die Musik richtig gut und der Laden immer voller. Woah das war genau meine Musik und man konnte so geil abtanzen. Meine Laune war mehr als gut! =D Irgendwann haben Julia und ich uns so dermaßen bei einem Kerl eingeschleimt, der Freigetränke an Leute verteilt hat, die sich für nen Newsletter eingetragen haben. Das war ein total leckeres Vanille-Chili-Barcadi-Zeug und weil wir so nett zu dem waren, haben wir nicht nur einen davon bekommen. *chr Aber nach einer Zeit mussten Julia und ich feststellen, dass das mehr als nur Barcadi gewesen sein musste. Wir waren irgendwie voll auf Drogen – aber im positiven Sinne. So ziemlich alle waren irgendwann voll k.o. und haben schon fast gepennt und wir beide waren dann fast die einzigen auf der Tanzfläche und wussten nicht wohin mit unser Energie. Und als auf einmal die Musik aus war, mussten wir feststellen, dass es schon halb 5 ist. „Woah wenn der die Musik nicht ausgemacht hätte, würd ich noch bis 10 Uhr morgens weitertanzen. Das war Liquid- Extasy. Anders kann ich mir das nicht erklären.“ Superlustig!! xD So und nun mach ich mich mal fertig, denn gleich gehts zum Grillen zu Anni.
21.4.07 18:40




Gratis bloggen bei
myblog.de