chaste &
creator

Hach ja.

Bei stupiden Arbeiten zieht sich die Zeit so lang wie nen Kaugummi. Wohl wahr, wohl wahr, Herr Kollege. ,) Tja ich hab den Aushilfsjob bekommen und konnte auch direkt am Mittwoch anfangen. Juhu Geld verdienen! xD Nachteil: Eine knappe 40-Stunden-Woche, sehr frühes Aufstehen, viel zu tun, 8 Stunden am Tag nur das selbe tun. ^^ Naja was macht man nicht alles für Geld. Ich freu mich schon riesig auf morgen. Da darf ich dann damit anfangen die über 1200 Belege zu sortieren. Was kann man sich schöneres vorstellen?! ,) Egal, ich sollte aufhören zumzuheulen. Dafür weiß ich das Wochenend jetzt erst richtig zu schätzen, welches ich auch richtig gut ausgenutzt hab. =) Freitagabend war die Hälfte der Bierbuletten (also ich auch) spontan Gast bei einer superprofesionellen Radioshow. Muhaha war das geil. :D Und danach bis in die Nacht im Stone rumgehüpft. Samstag hab ich erstmal den halben Tag im Bett genossen und abends war Julias Abschiedsparty. Der 2.Abschied. 4 Monate sind keine Ewigkeit, aber trotzdem ziemlich lang. =/ Hab bei Julia gepennt und morgens mit der besoffenen Hannah in Australien geskypet. Voll toll! <3
Gestern hatte Anti Geburtstag und das musste natürlich auch gefeiert werden. Um 0 Uhr gabs noch ein Ständchen für Sonja, die heute Geburtstag hat und dann gings auch nach Hause um wenigstens noch 5 Stunden Schlaf zu bekommen. Naja hat leider nicht so ganz geklappt, daher gabs heute auffer Arbeit ein Kaffee nach dem anderen.
2.7.07 21:45


Werbung


One

There is a light that never goes out ... Hm ich weiß gar nicht was ich schreiben soll. Ich mache diesen Eintrag nur, weil ich weiß, dass die wenigen Worte mich an ganz viel erinnern werden. I close my eyes again and think of you. Würde ich gerne die Zeit zurück drehen? Oder ist es gut so wie es ist? Beide Fragen würde ich sowohl mit Ja und mit Nein beantworten. Von daher lebe ich einfach die Gegenwart mit den Erinnerungen in meinem Kopf. Mir bleibt ja nichts anderes übrig. ... far away please go, get out of my head. 1
8.7.07 20:38


Fuck oh no oh no

11.7.07 15:00




Gratis bloggen bei
myblog.de